Reflexive Grounded Theory: Eine Einführung für die Forschungspraxis



Reflexive Grounded Theory: Eine Einführung für die Forschungspraxis
VS Verlag | ISBN: 353116919X | 2009-07 | File type: PDF | 182 pages | 2 mb
Die Grounded Theory-Methodik (GTM) ist eines der meistverwendeten Verfahren der qualitativen Sozialforschung. Sie ermöglicht eine gegenstandsnahe und sensitive Analyse alltagsweltlicher Probleme und Forschungsthemen und bietet die Vorteile von Lernbarkeit, Flexibilität und Wandlungsfähigkeit. In diesem Buch werden die Vorgehensschritte der GTM in einer praxisorientierten Weise dargestellt. Die GTM-Methodik wird in einem methodologischen Rahmen neu interpretiert, bei dem der reflexive Umgang mit der Subjektivität des/der Forschenden zu einer Erkenntnisquelle eigener Art ausgearbeitet wird: Die personalen Resonanzen auf Seiten des Forschenden sowie die Wirkungen seiner Anwesenheit im Forschungsfeld werden nicht als zu eliminierende Fehler, sondern als unumgängliche und epistemologisch konstruktiv nutzbare Effekte der Forschungsinteraktion betrachtet.





http://depositfiles.com/files/1jp0m2rzx
http://www.megaupload.com/?d=PZIN63VK

[Fast Download] Reflexive Grounded Theory: Eine Einführung für die Forschungspraxis


Related eBooks:
La Representacion del Mundo en el Nio
Psychoanalytic Studies of Organizations
The Systems Psychodynamics of Organizations
Just As You Are: A Teen's Guide to Self-Acceptance and Lasting Self-Esteem
Efficient Cognition : The Evolution of Representational Decision Making
The Bilingual Mental Lexicon: Interdisciplinary Approaches
Imagery in Psychotherapy
Read My Desire: Lacan Against the Historicists
Sexual Politics in Modern Iran
The Brain and Behavior, Fourth Edition
Politics at Work
The Productivity Blueprint
Copyright Disclaimer:
This site does not store any files on its server. We only index and link to content provided by other sites. Please contact the content providers to delete copyright contents if any and email us, we'll remove relevant links or contents immediately.